Freie Trauung in Mücheln – Melanie und Markus

Melanie und Markus hatten am 05. September 2020 ihre freie Trauung in Mücheln. Knapp 100 Gäste feierten mit dem Brautpaar im Schützenhaus Mücheln. Die Trauung nahm Carsten Riedel von den freien Traurednern Ines Wirth vor.

Freie Trauung in Mücheln – Ja Wort vor dem Regen

Melanie und Markus hatten mit viel Freude und Fleiß ihre freie Trauung in Mücheln vorbereitet. Die Feier umfasste etwa 100 Gäste – ursprünglich sollten es noch viel mehr werden, doch die Corona – Regeln für private Veranstaltungen haben die Gästeliste ein wenig ausgedünnt. Normalerweise können in dem Saal des Schützenhauses Mücheln ca. 300 – 350 Gäste feiern. Über mehrere Tage hatten die Beiden mit Freunden und der Familie den Saal dekoriert, den Platz für die Trauung vorbereitet und das Catering organisiert.

Ausgerechnet am Tag der Trauung sollte das Wetter nicht so recht mitspielen. Als ich für die freie Trauung in Mücheln eintraf, sah der Himmel grau und wolkenverhangen aus. Aber wir sind das Risiko eingegangen und haben uns getraut draußen zu trauen.

Freie Trauung in Mücheln

Traut euch!

Ihr sucht für eure freie Trauung in Mücheln einen guten Trauredner oder eine tolle Traurednerin? Fragt bei den freien Rednern Ines Wirth an und erlebt eine unvergessliche Zeremonie. Witzig, spritzig und romantisch sind unsere Zeremonien. 

Die Zeremonie

Aufgeregt war Markus – nicht nur weil gleich seine Melanie vorfahren sollte, sondern weil auch noch die Anspannung der letzten Tage und Wochen an ihm hing. Mit “She’s like the wind” rollte das Hochzeitsauto auf den Hof des Schützenhauses. Die Gäste begrüßten eine wunderschöne Braut. Melanie und Markus verbindet eine sehr emotionale Geschichte. Sie war es wert erzählt zu werden. Die freie Trauung in Mücheln, insbesondere die Rede, lebte von dieser Geschichte. Die eine oder andere Träne floss. Meine Kollegin Ines hatte für die Beiden eine wunderschöne Traukerze gestaltet, die das erste Mal an diesem Tag angezündet wurde.

Mein Blick ging immer mal wieder gen Himmel, denn die Wolken wollten sich einfach nicht verziehen. Doch das Wetter hatte ein Einsehen. Es blieb erst mal trocken. Melanie und Markus gaben sich schließlich das Ja-Wort und nahmen noch einen großen Schluck aus dem Nürnberger Brautbecher. Schließlich, nach ca. 45 Minuten war die freie Trauung in Mücheln vorbei. Die Beiden verließen den Trautisch, noch ein zwei Fotos wurden gemacht und es begann zu regnen.

Besser hätte es nicht laufen können. Ich wünsche dem Brautpaar alles Gute!

Übrigens: Die letzte freie Trauung in Mücheln war am Ufer des Geiseltalsees. Im August 2019 haben Katrin und Jens geheiratet und die Hochzeit war bei “Vier Hochzeiten und eine Traumreise” bei VOX zu sehen.

Freie Trauung in Mücheln

Traut euch!

Ihr sucht für eure freie Trauung in Mücheln einen guten Trauredner oder eine tolle Traurednerin? Fragt bei den freien Rednern Ines Wirth an und erlebt eine unvergessliche Zeremonie. Witzig, spritzig und romantisch sind unsere Zeremonien.