Strandhochzeit auf Sardinien – Erneuerungs-Ja in Villasimius

Eine Strandhochzeit auf Sardinien – das war der Auftrag, den ich von Ines Wirth erhielt. Mit den freien Traurednern Ines Wirth habe ich schon sehr viel gesehen und Sardinien stand definitiv auf meiner Wunschliste. Am wunderschönen Strand von Villasimius habe ich Brigitte und Domenico am 10.09.2018 getraut. Sie hatten sich so gewünscht, ganz für sich ihr Ja-Wort noch einmal zu erneuern.

Strandhochzeit auf Sardinien – Brigitte und Domenico

Ich denke es war etwa im September 2017, dass sich eine nette Dame aus Köln bei uns meldete. Brigitte fragte damals bei Ines an, ob wir denn auch eine Strandhochzeit auf Sardinien machen würden. Das konnte Ines definitiv mit Ja beantworten. Nun fragte Brigitte, ob man denn mit uns auch noch einmal Ja sagen könnte, sie sei bereits verheiratet. Auch das konnte definitiv positiv beantwortet werden. Und so fand Brigitte zu uns. Gemeinsam mit mir, dem Hochzeitsredner, der Ihre Erneuerungsfeier nach 20 Jahren betreuen sollte, kam sie ins Gespräch. Erst einmal am Telefon. Ich hatte sofort ein gutes Gefühl. Sie war mir sofort sympathisch und irgendwie muss das auf Gegenseitigkeit beruht haben. Es folgten viele Telefonate und ich habe Brigitte gerne beraten. Als ich zu einer Trauung im Sauerland war, haben wir uns spontan, nun gemeinsam mit Ihrem Mann Domenico, getroffen. In einem gemütlichen Café haben wir den Ablauf der Trauzeremonie für die Strandhochzeit auf Sardinien besprochen.

Brigitte und Domenico hatten vor 20 Jahren eine schöne Hochzeit im großen Rahmen. Ihr Ja-Wort nach 20 Jahren wollten sie sich aber ganz allein am Strand geben. Ohne Gäste, dafür mit viel Romantik und einer schönen Zeremonie.

Strandhochzeit auf Sardinien - Das Video

Strandhochzeit auf Sardinien buchen!

Wollt auch ihr am Strand auf Sardinien heiraten? Die freien Trauredner Ines Wirth lassen euren Traum von einer romantischen Zeremonie bei Sonnenschein oder im Sonnenuntergang am Meer wahr werden. Gerne sind wir für euch da und trauen euch, wenn ihr euch traut!

Strandhochzeit auf Sardinien – Der Tag der Hochzeit

Einen Tag vor der Hochzeit war ich von Berlin Tegel angereist. In Cagliari gelandet ging es mit dem Auto nach Villasimius. Dort erwarteten mich schon Brigitte und Domenico. Sie wiederum hatten eine Odyssee hinter sich, denn ihr Anreise war gehörig schief gegangen. Der Flug ab Köln wurde um einen ganzen Tag verschoben. Aber nun waren wir ja alle da. Im S’Arenada Hotel hatte ich ein schönes Zimmer. Dieses kleine Hotel ist malerisch gelegen. Im Garten wachsen die Orangen und es ist dort fast wie im Paradies. Am Tag der Trauung fuhr ich mit Domenico an den Strand, um mir den Platz anzuschauen, den sich die Beiden ausgesucht hatten. Ich bin immer noch total beeindruckt, wenn ich die Bilder sehe. 

Domenico musste dann aber noch mal nach Cagliari fahren. Einer der schönen Ballons, die für Brigitte eine ganz besondere Bedeutung hatten, war geplatzt. Auch noch der Schönste. Brigitte war ziemlich traurig und Domenico, dieser wunderbare Mann, stieg ins Auto, fahr die 60 km nach Cagliari und besorgte noch einmal Ersatz. Für ihn ist es das Wichtigste, dass seine Frau glücklich ist. 

Die freie Trauung am Strand

Am späten Nachmittag war es dann Zeit für mich die letzten Vorbereitungen zu treffen. Die Touristen schauten nicht schlecht, als ich bei den Felsen begann einen Tisch aufzubauen und Ballons. Viele Interessierte kamen und fragten ungläubig – ich konnte ihnen aber nur antworten: Hier gibt es eine Strandhochzeit auf Sardinien. Freie Trauungen sind auf Sardinien nicht so verbreitet. Als dann Brigitte und Domenico als Braut und Bräutigam über den Strand liefen, applaudierten die Badegäste und freuten sich über das tolle Paar. Schon allein dieser Moment war für Brigitte wunderschön. Diese Herzlichkeit hatte sie sich gewünscht und die Italiener machten ihrem Ruf alle Ehre. Ca. 45 Minuten dauerte die Trauungszeremonie am Strand und danach wurden Fotos gemacht. Anschließend gab es einen kleinen Empfang, zu dem ich eingeladen war und auch die beiden Kollegen, die Video und Fotos gemacht hatten waren dabei. Ich Danke Brigitte und Domenico für ihre große Gastfreundschaft und den folgenden schönen Abend in einem tollen Restaurant am Strand. 

Zuvor wurden sie aber noch in ihrem Hotel herzlich empfangen und auch dort gab es wieder zu Essen. Ich gebe es zu, ich habe in drei Tagen mindestens drei Kilo zugenommen.  

Danke für eine wunderbare Zeit mit Euch!

Ich möchte gerne Danke sagen. Dank an Brigitte und Domenico für die Herzlichkeit und die Gastfreundschaft in Deutschland und Italien. Danke auch an die Beiden, dass es ihre Zustimmung möglich gemacht hat, die Strandhochzeit auf Sardinen im Video festzuhalten. Danke auch an die Fotografin der Agentur Smile and Click in Villasimius für die schönen Bilder und das Videomaterial und auch herzlichen Dank an Ines Wirth. Sie ist nicht nur seit vielen Jahren eine tolle Geschäftspartnerin, sondern auch Freundin.